Die Inhalte dieser Site werden nur mit eingeschaltetem JavaScript optimal angezeigt.

Startseite
Das Gemeinschaftsgrab
Experten und Planer
Planung nach Bedürfnissen
Sechs Schritte zum Erfolg
Modelle und Konzepte
 
 Kontakt
 Impressum
 


Experten und Planer - Modelle und Konzepte

   Bernd Foerster Steintechnik GmbH 
          Die Modelle    Über uns  
          Raute    Kristall    Spirale    Band    Zentral    

TrauerGarten ® Modell 5 "Zentral"




TrauerGarten ® Modell 5 "Zentral"
Plan


>> zurück <<

Plan: (bitte anklicken)

TrauerGarten ® Modell 5 "Zentral"
Zentrale Konzeptgrabmale G 601, G 610 und G 602


Die zentralen Konzeptgrabmale, Modell 601, 610 und 602 eignen sich grundsätzlich für Erd- und Urnengräber.


>> zurück <<

Grabmale: (bitte anklicken)


Beschreibung
Die Urnen oder Särge werden in einem großen Begräbnisfeld bestattet, das mit Stauden bepflanzt ist. Rund um das Gemeinschaftsgrabmal entsteht ein kleiner Platz, der auf der einen Seite durch die Pflanzung, auf der anderen mit einer Hecke begrenzt wird. Vor der Hecke steht eine Bank, von der aus man sowohl auf das Grabmal als auch auf die Pflanzung schauen kann.

Bepflanzung
Die Bepflanzung ist hauptsächlich in weiß gehalten, da dies den schönsten Kontrast zu einem grünen Hintergrund (Hecke) liefert. Die Pflanzenauswahl beschränkt sich auch auf Pflanzen, die schattige oder halbschattige Lagen bevorzugen, mit zeitweise Sonnenschein aber zurecht kommen.

Pflanzenauswahl
Solitär
  • Anemone Japonica-Hybride 'Honorine Jobert'
  • Hosta Plantaginea-Hybride 'So Sweet'
  • Aruncus Aethusifolius-Hybride 'Horatio'
  • Allium Hybride 'Mount Everest'
Flächig
  • Epimedium pubigerum
  • Geranium x cantabrigiense 'Biokovo'
  • Lamium maculatum 'White Nancy'
  • Tiarella cordifolia 'Oakleaf'
  • Carex umbrosa
  • Lamium maculatum 'White Nancy'
  • Arabis x suendermannii