Die Inhalte dieser Site werden nur mit eingeschaltetem JavaScript optimal angezeigt.

Startseite
Das Gemeinschaftsgrab
Experten und Planer
Planung nach Bedürfnissen
Sechs Schritte zum Erfolg
Modelle und Konzepte
 
 Kontakt
 Impressum
 


Experten und Planer - Modelle und Konzepte

   Kislinger & Woysch 
          Gestaltung    Themenauswahl    Themengrabgarten    Gegenwärtige Trends  
          

Die Gestaltung

Die Trauer wird auf verschiedene Weise gelebt, durch Laufen, Kommunizieren, Meditieren, Zwiesprache halten. Das Umfeld von Themengrabgärten bietet jeder dieser Trauerformen Raum.



 

Laufen - Wege

"Mensch sein heißt unterwegs sein. Seinen Lebensweg gehen. Ein Ziel haben. Auf der Suche sein, weil man den Weg nicht kennt und nicht weiß welches Ziel."
Ruth Rau

 



 

 
Kommunizieren - Sitzplätze
Trost finden in der Gemeinschaft.

Meditieren - Energieräume
Kraft schöpfen in der Meditation.

Zwiesprache halten - Sitzen am Grab
Aussprache mit dem lieben Verstorbenen.